0208-34211  Duisburger Str. 486, 45478 Mülheim Ruhr

Inhaberin und Geschäftsführerin Silke Erika Greiner


Entwickelte das ASK24-System und sorgt seit 25 Jahren für dessen Umsetzung.

Jede einzelne, persönliche Pflegephilosophie lassen wir zusammen fließen und aus der Mitte
entspringt unsere gemeinsame Pflege-Philosophie — das Pflegeleitbild der ASK24:

Menschen die mir gut tun!

Philosophie der ASK24

Im Jahre 1990 gründete Silke Erika Greiner nach mehrjähriger Mitarbeit in ambulanten Krankenpflege den „Alten- und Krankenpflegedienst ASK“.

Ihre Ideen fanden große Resonanz und so wurden die ersten Mitarbeiter bereits 4 Wochen nach Unternehmensgründung eingestellt.

Nunmehr ist die ASK24 mehrere Jahrzehnte im Gesundheitswesen tätig und reich an Erfahrungen.

Geleitet von Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind, haben wir uns immer wieder an Wertschätzung und Respekt vor dem Leben orientiert.

Wir haben gezeigt, dass Menschlichkeit und Professionalität sich ergänzen können!

Die Grundannahme unserer Philosophie besagt, dass Einsamkeit, Hilflosigkeit und Langeweile für den Großteil der Leiden hilfsbedürftiger Menschen verantwortlich sind.

Diese Belastungen sind keine körperlichen, sondern geistige und seelische Leiderfahrungen, die vielfach durch das heutige System von Pflege und Betreuung bedingt sind. Für uns steht daher die Fürsorge für unsere Klienten UND Mitarbeiter an erster Stelle, indem wir alle durch Austausch, Information und Aufklärung ein menschenwürdiges Wohn- und auch Arbeitsumfeld schaffen.

Ein Umfeld, das sich an menschlichen Bedürfnissen wie Zugehörigkeit, Gegenseitigkeit, Abwechslung, Spontanität und menschlicher Nähe orientiert und so eine vielfältige und belebende Umgebung für alle Beteiligten bildet.

Nach mehreren Jahrzehnten ist die ASK bekannt für ihre in erster Linie sehr menschenbezogene Firmenpolitik.

Nunmehr ist auch auf der Leitungsebene ein Generationswechsel eingeleitet. Herr Maik Rieth übernimmt die Pflegedienstleistung und setzt unsere Philosophie weiter fort.

Uns erschienen starre Muster und bürokratische Vorgaben als wenig geeignet, die persönlichen Bedürfnisse unserer Klienten oder Mitarbeiter zu bedienen.

Das Strukturmodell als Grundlage unserer neuen Pflegedokumentation schien uns am meisten geeignet. So stellt es doch das Einbeziehen jedes Klienten in unsere Tätigkeiten klar in den Vordergrund. Die Professionalität unserer Pflegefachkräfte bekommt ein beflügelndes Selbstverständnis und erlangt große Wertschätzung.

Von der Idee oder auch besser Lebenseinstellung unserer Unternehmens-Philosophie getragen, hat sich jeder unserer Mitarbeiter eine Zielsetzung geschaffen, von denen wir hier einige exemplarisch zitieren: zu den Zitaten

Zeitstrahl

  • Gründung der ASK-24

    1990 gründete Silke Erika Greiner die ASK-24

  • Zuwachs der ASK-24

    die ersten Mitarbeiter verstärken die ASK24

  • Neufirmierung

    1992 Firmierung als ASK-24 GmbH

  • Café Anderswelt

    2015 wurde das Projekt Café Anderswelt ins Leben gerufen.

  • Neuer Standort

    2016 neue Räume in Mülheim

  • Neue Generation

    2018 Herr Rieth übernimmt die Pflegedienstleitung

  • Heute 2022

    Voller Einsatz für unsere Klienten

©2022 ASK-24 - powered by IT Service Rhein-Ruhr

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.